Mit diesen 4 vorgestellten Apps können Sie nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen! Weitere hilfreiche Quellen finden sich hier. 

1. Dropbox

Das Programm kombiniert Ihre Cloud-Inhalte und Dateien mit den Tools, die Sie gerne verwenden, damit Sie strukturiert, gezielt und synchron mit Ihrem Team arbeiten können. Da alle Dateien an einem zentralen Ort gespeichert sind, können Sie sie auf allen Ihren Geräten sicher synchronisieren und jederzeit und überall darauf zugreifen. Mit Funktionen wie Ablagefächern, bevorzugten Inhalten, Offline-Zugriff und einem Dokumentenscanner ist die Zusammenarbeit reibungslos.

Funktionen:
-Mit dem Offline-Zugriff können Sie auch ohne Internetverbindung auf Ihre wichtigsten Dateien zugreifen.
-Ein Dokumentenscanner wandelt Belege, Dokumente, Whiteboards und Notizen in PDF-Dateien um.
-Dropbox Spaces stellt Ihre Arbeit in einem richtigen Kontext mit Hilfe der Übersicht über wichtige Ordnerbeschreibungen, Aufgaben und angehängte Dateien dar.

2. RescueTime

Das Programm verfolgt, wie lange und wie oft verschiedene Seiten von Ihnen besucht werden. Am Ende der Woche sendet RescueTime Ihnen einen detaillierten Bericht mit Statistiken und Diagrammen zu, die zeigen, wo Sie Ihre Zeit im Internet verbracht haben und wie sich diese Zahlen im Laufe der Wochen und Monate ändern.

3. Trello

Dieses Programm gibt Ihnen einen konkreten Überblick über Ihre ganzen Projekte, ob zu Hause oder am Arbeitsplatz.
Ob Sie ein erfolgreiches Szenario schreiben, ein Team leiten oder auch einfach nur eine Einkaufsliste erstellen: Trello kann Ihnen helfen, Dinge zu bewegen und zu organisieren.

In Trello können Sie:
-Tabellen erstellen, um alles, woran Sie arbeiten, zu organisieren.
-Diagramme allein verwenden oder Mitarbeiter, Freunde und Familienmitglieder zur Zusammenarbeit einladen.
-Workflows an verschiedene Projekte anpassen.
-Checklisten für Aufgaben hinzufügen, die auf Karten erlefigt werden sollen.
-Ihren Mitarbeitern und sich selbst Aufgaben zuweisen.
-Mit Freunden Kommentare zu verschiedenen Artikeln verfassen.
-Videos und Fotos hochladen.
-Ihre Dateien anhängen.
-Offline arbeiten, da die Projekte automatisch aktulisiert werden, wenn Sie wieder über eine Internetverbindung verfügen.
-Die Karten in der Kalenderansicht anzeigen lassen.

4. Urban Sports Club per App

Wenn Sie nicht nur an einem Ort trainieren und für die nächsten zwei Jahre an einen Vertrag gebunden sein wollen, ist diese App genau das Richtige für Sie. Der Urban Sports Club bietet mehr als 50 verschiedene Sportarten an und das an mehr als 3000 Orten. Sie sind nicht mehr an Jahresverträge gebunden, da Sie monatlich kündigen oder auch einfach eine Pause einlegen können, wenn Sie im Urlaub sind oder etwas anderes zu tun haben. Der große Vorteil dabei ist, dass Sie deutschlandweit ohne Aufpreis trainieren können. Die Auswahl an Sportarten ist groß und Sie werden immer das richtige Angebot für sich finden.